Vermietet! Mietwohnungen: „Junges Wohnen“. Micro-Appartement mit Hochbett, Studioküche, eigenem Bad in historischem Gebäude in Bremen-Walle

Ort: Bremen Kategorie: Mietwohnung
Zu vermieten
390 € pro Monat

In einem historischen Schulgebäude in Bremen-Walle wurde seinerzeit ein aufseheneregendes Wohnprojekt geschaffen: Micro-Appartements in den mit sehr hohen Decken ausgestatteten ehemaligen Unterrichtsräumen, welche jeweils mit einem Gemeinschaftsraum ausgestattet sind. Die einzelnen Räume enthalten jeweils eine Studioküche, ein modernes Duschbad, Echtholzböden und ein Hochbett.
Besichtigungen sind vorr. nur jeweils vormittags (Montag-Freitag)möglich. Falls Sie sich interessieren, senden Sie uns bitte auch Ihren Terminvorschlag für eine Besichtigung.

Ausstattung:

– Modernes Bad
– Studioküche
– Hochbett
– Echtholzboden
– Gemeinschaftsraum innerhalb der WG
– Abstellraum im Keller
– u.v.m.

Lage

Der Stadtteil Bremen-Walle ist vielfältig und lebendig, Menschen aller Bevölkerungsschichten sind hier zu Hause. Der in Bremen bekannte Spruch: „In Walle wohnen sie alle!“ ist daher durchaus treffend. Ob jung oder alt, Single oder Familie – das einstige Hafenarbeiter-Viertel im Bremer Westen erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Das liegt an der ausgewogenen Mischung aus kurzen Wegen zu Einrichtungen des täglichen Bedarfs, den zahlreichen Kultur- und Freizeitangeboten und nicht zuletzt den vielen Grünflächen. Und wer hier wohnt, genießt die Vorzüge einer zentralen Lage mit guter Infrastruktur und vergleichsweise günstigen Mietkosten

Eckdaten

  • Zimmer: 1
  • Badezimmer: 1
  • Wohnfläche: 21 m2